OPTIMALE STRAHLUNGSWIRKUNG

ETHERMA INFRAROTHEIZUNGEN überzeugen mit einem sehr hohen Strahungsgrad. Dank optimaler Isolierung geht die Wärmestrahlung maximal nach vorne und weist auf der Rückseite kaum Verluste. Große Abstrahlflächen und eine homogene Oberflächentemperatur erwärmen den Raum gleichmäßig und nicht nur in Zonen.

Die moderne Heizung verbreitet Wärme, spart Energie und ist umweltfreundlich. Mit der LAVA® Infrarotheizung wurde ein Designelement geschaffen, das nicht nur wohlige Wärme erzeugt, sondern einen essenziellen Bestandteil der Inneneinrichtung darstellt.

BEI FRAGEN STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG

IDEALE MATERIALIEN FÜR MEHR WÄRME

Ausschlaggebend für die Qualität ist die Oberflächenbeschaffenheit einer Infrarotheizung. Materialien wie Glas, Edelstahl oder Keramik weisen eine hohe Strahlungswirkung auf und sind daher ideal für eine effiziente Abstrahlung in den Raum.

MODELLE

BASIC-DM

INFRAROTHEIZUNG FÜR DECKE UND WAND

STEEL 2.0

INFRAROTHEIZUNG FÜR DECKE UND WAND

GLAS 2.0

INFRAROTHEIZUNG FÜR DECKE UND WAND

CERAMIC 2.0

INFRAROTHEIZUNG FÜR DECKE UND WAND

GLAS 2.0 – PLUS

INFRAROTHEIZUNG FÜR ERSATZ BEI HOHEM WÄRMEBEDARF

BATH 2.0

BAD-INFRAROTHEIZUNG MIT HANDTUCHHALTER

DESIGN YOUR LAVA 2.0

INDIVIDUELLE INFRAROTHEIZUNG MIT KUNDENMOTIV

DESK 120

UNTERTISCH INFRAROTHEIZUNG

FRAME

INFRAROTHEIZUNG ZUM EINBAUEN

AUSSENBEREICH

INFRAROTSTRAHLER

DUNKELSTRAHLER

WENIGER LICHTABSTRAHLUNG

STANDGERÄT

FLEXIBEL EINSETZBAR

PROFESSIONAL

FÜR PROFIS

HALLEN

INFRAROT – INDUSTRIESTRAHLER

ETHERMA IRE

INDUSTRIE DECKENSTRAHLER

ETHERMA CIR

INFRAROT – QUARZSTRAHLER

Back to Top